Tag 4 Monte da Ameira

Eine tolle Überraschung hat mich heute erwartet denn ich wurde kurzerhand in die Stadt entführt. Ich habe die letzten Tage ziemlich viele Fragen über die Korkbäume gestellt wie Sie sie ernten und wie man die Rinde trocknet und was man alles damit machen kann.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Dann stehe ich auf einmal in einem kleinen Laden der nur Sachen aus Kork hat, alles handgefertigt. Der Mann der die Sachen herstellt hat seine Werkstatt gleich nebendran. Von Ohrringen, Portmonnaies, Schuhe, Taschen bis hin zum Regenschirm. Ich bin begeistert mit was für einer feinfühligkeit die Motive wie Vögel oder Blätter auf dem Material aufgetragen sind. Die Vorstellung in meinem Kopf von hartem Kork den man nur als Unterlage für Teller benutzen kann ist somit widerrufen worden. Das Material fühlt sich fast an wie weiches Leder.

Nach dieser kleinen Besichtigung und dem Vorbeischauen von alten Römischen Ruinen kehre ich zurück und der Kurstag kann beginnnen.

IMG_0599

Heute liegt der Fokus ganz auf den einzelnen Teile einer Massage.

Wir nehmen die Massage auseinander und fokusieren uns auf einzelne Teile um genauer zu verstehen was Ihre wichtigkeit ist und was so alles passiert wenn man sich auf einen Punkt oder eine Stelle fokusiert und wie man sie in das ganze einer Massage wieder einbindet.

 

 

 

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Leave your thought