Bossy Massage

Die Bossy-Massage ist eine Übung für den Empfänger, indem er fragt, wie er berührt werden möchte. Nichts passiert, außer genau das, wonach der Empfänger fragt. Als Empfänger lernen Sie, dass Sie dafür verantwortlich sind, wie Sie berührt werden, was der Tendenz entgegenwirkt, alles mitzumachen, was getan wird.

Es kann unbequem sein – und kann auch luxuriös sein – oder beides.

Diese Massage ist geeignet wenn Sie

… die Angst vor Berührung verändern wollen.
… lernen wollen Ihren Körper besser wahrzunehmen.
… lernen wollen, zu sagen was und wie Sie etwas möchten.

Besonders geeignet für Menschen, die Übergriffe erlebt haben. 

In dieser Massage können Sie erleben wie es sich anfühlt, selbst entscheiden zu können wo und wie man berührt wird. Sie gibt einem die Möglichkeit zu lernen, die eigenen Grenzen, Bedürfnisse und Wünsche wahrzunehmen und zu kommunizieren. Dies gibt einem das Gefühl von Entscheidungsfreiheit zurück und stärkt so das Selbstwertgefühl.


Ersttermin: 1,15 std.  – 180€

Folgetermin: 1,0 std. – 150€


-> Klick hier um einen Termin zu buchen